Schneller Rhabarberkuchen

Rezept drucken
Schneller Rhabarberkuchen
Menüart Kuchen
Portionen
Menüart Kuchen
Portionen
Anleitungen
  1. Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Butter, Zucker, Van. Zucker und Salz ca. 8 Min. dickcremig auf- schlagen, Eier einzeln ca. 1 Min. unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und kurz unter die Fett-Eiweissmasse rühren. Den Rührteig in eine gefettete Fettpfanne geben und gleichmäßig glatt streichen. Rhabarber darauf verteilen. Kuchen im vorgeheiztem Backofen bei 175 Grad 30 – 40 Min. goldbraun backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Stachelbeer – Torte

Rezept drucken
Stachelbeer – Torte
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Aus Mehl, Butter, Ei, Backpulver und Zucker zwei Mürbeteigböden backen, Backzeit 15 Min. bei 180 Grad. Den 1. Boden zerbröckeln und mit 1 Esslöffel Butter. 1 Esslöffel Zucker und 1 Tütchen Mandelblättchen in der Pfanne rösten, abkühlen lassen. 1 Glas Stachelbeeren mit 1 Päckchen Van. Puddingpulver binden und erkalten lassen. Sahne mit etwas Zucker steif schlagen. Mürbeteigboden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umstellen. Die Schichten im Wechsel auf den Boden füllen: Stachelbeeren, Sahne, die Hälfte der Krümel Stachelbeeren, Sahne, Krümel.

Schmand – Waffeln

Rezept drucken
Schmand – Waffeln
Menüart Kuchen
Portionen
Menüart Kuchen
Portionen
Anleitungen
  1. 6 Eier mit Zucker sehr schaumig schlagen, Van. Puddingpulver, Mehl und Backpulver unterheben. 1 Becher Schmand gut einrühren. Teig in ein Waffeleisen geben und abbacken. Sahne mit Van. Zucker steif schlagen, Himbeeren erhitzen, evtl. mit etwas Speisestärke binden und zu den warmen Waffeln servieren.

Schnelle Quarktorte

Rezept drucken
Schnelle Quarktorte
Anleitungen
  1. Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren. Quark, Zitronensaft und -schale, Vanillepuddingpulver und evtl. Rosinen zugeben. Eischnee steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Den Boden einer Springform fetten, dick mit Paniermehl ausstreuen, die Quarkmasse Darauffüllen und glatt streichen. Eigelb mit etwas Dosenmilch verrühren und mit dem Pinsel auf die Kuchenoberfläche auftragen. Bei 140 Grad ca.70 – 80 Min. backen Die Möhren und den Orangensaft dazugeben Und alles bei schwacher Hitze 15 Min. garen. Alle Zutaten mit dem Stabmixer pürieren. Creme fraiche unterrühren. Die Suppe mit dem Stabmixer mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken , und mit Kräutern garniert servieren.

Rhabarberkuchen mit Vanille-Schmandcreme

Rezept drucken
Rhabarberkuchen mit Vanille-Schmandcreme
Anleitungen
  1. Den Rhabarber putzen, in kleine Stücke schneiden und zuckern. Etwa eine halbe Stunde ziehen lassen und in einem Sieb gut abtropfen. In der Zwischenzeit aus den Zutaten für den Teig einen Rührteig herstellen und in eine gefettete Springform füllen. Bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. vorbacken. Für die Streußel Mehl, Zucker, Van.Zucker und Zimt mit der Butter zu einer krümeligen Masse verkneten. Den Pudding mit dem Zucker und der Milch kochen und unter ständigem Rühren abkühlen lassen, den Schmand unterrühren und auf dem vorgebackenen Kuchen verteilen. Darüber die Rhabarberstücke verteilen und den Streusel darüberstreuen. Kuchen bei 180 Grad ca. 30–35 Min. fertig backen lassen. In der Form auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. Schlagsahne dazu reichen.