Walnuss-Sauerkirsch-Torte

Rezept drucken
Walnuss-Sauerkirsch-Torte
Anleitungen
  1. Alle Zutaten für den Teig zu einem Rührteig verarbeiten. Eine Springform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und ca. 40 Min. bei 200 Grad backen und abkühlen lassen. Den gebackenen Boden mit einem Tortenring umlegen. Die abgetropften Sauerkirschen darauf verteilen. ¼ l Sauerkirschsaft mit 2 Esslöffel Zucker und einer Pack. Tortenguss aufkochen und über die Sauerkirschen geben und abkühlen lassen. Sahne mit Van. Zucker steif schlagen. 2/3 der Schlagsahne auf den Sauerkirschen verteilen. Den Tortenring lösen. Den Rand mit dem Rest der Sahne mit Sahnetupfen garnieren und mit Walnusshälften verzieren. In die Mitte der Torte Eierlikör giessen.

Schmandkuchen auf dem Blech

Rezept drucken
Schmandkuchen auf dem Blech
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Öl, Zucker, Eier, Mehl, Backpulver und Vanillinzucker zu einem Rührteig verarbeiten, auf ein Blech geben und bei 175°C abbacken. Die Mandarinen darauf verteilen. Den Saft mit Tortenguß andicken und darübergeben. Sahne und Schmand getrennt mit Sahnesteif oder Gelierzucker steif schlagen. In einer großen Schüssel zusammenrühren und über den Kuchen streichen. Mit Zucker und Zimt bestreuen.

Erdbeer- Kuchen

Rezept drucken
Erdbeer- Kuchen
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Mehl, Zucker, Van. Zucker, Salz und Backpulver vermischen, Butter und verquirltes Ei zugeben und zügig zu einem Mürbeteig verarbeiten. Teig in eine gefettete und gemehlte Obstbodenform geben und bei 180 Grad 20 Min. backen, auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen. Für die Creme: Mascarpone mit Zucker (Menge je nach Geschmack) dem ausgekratztem Mark der Van. Schote, etwas Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale cremig rühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Creme auf den erkalteten Tortenboden streichen. Erdbeeren putzen und auf der Creme verteilen. Den Tortenguss mit verdünntem Erdbeersirup nach Packungsangabe zubereiten und über die Erdbeeren geben. Kalt stellen.

Erdbeer-Joghurt Torte

Rezept drucken
Erdbeer-Joghurt Torte
Anleitungen
  1. Aus den Zutaten für den Bisquitboden einen Bisquitboden herstellen. Den Tortenboden etwa 20-30 Min. bei 200 Grad backen. Gut auskühlen lassen und mit einem Tortenrand umgeben. Jogourt, Zucker, Van. Zucker, Zitronensaft und Rum verrühren. Gelantine nach Packungsvorschrift auflösen, etwas abkühlen lassen und zu der Joghurtmasse geben, kräftig rühren. Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben. Die Masse auf den Boden geben und erstarren lassen. Erdbeeren waschen, putzen und ringförmig auf die Johurtmasse geben. Tortenguß herstellen, kein Zucker zugeben, vorsichtig über die Erdbeeren verteilen. Sahne mit Van. Zucker steif schlagen, Rosetten auf die Torte spritzen und mit Mandelblättchen bestreuen.