Kartoffel Pizza

Rezept drucken
Kartoffel Pizza
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Kartoffeln kochen und in Scheiben schneiden. Auf einem gefetteten Backblech verteilen. Zwiebeln würfeln , Porree in feine Ringe schneiden. Gehacktes mit Zwiebeln und Porree anbraten und über die Kartoffeln geben. Jägersoße mit Sahne und Creme fraiche verrühren und über das Gehackte geben. Den Käse darüber streuen und bei 200 Grad ca. 30 Min backen. Dazu einen grünen Salat servieren.

Flugente mit Bratäpfeln

Rezept drucken
Flugente mit Bratäpfeln
Anleitungen
  1. Flugente waschen, trocken tupfen und innen salzen. Für die Füllung 2 Äpfel in Spalten, Porree in schmale Ringe schneiden. Mit den Sonnenblumenkernen und den Majoranblättchen mischen. Füllung in die Flugente geben und die Öffnung mit Küchengarn zunähen. Die Flugente in die Fettpfanne des Backofen legen und bei 200 Grad ca. 2-2 ½ Stunden braten. Honig, Zitronensaft und Öl verrühren und die Ente zwischendurch damit bestreichen (das ergibt eine schöne Kruste). Äpfel ausstechen, evtl. die restliche Füllung hineingeben und mit der Ente zusammen 20 Min. garen. Dann beides aus dem Ofen nehmen und zugedeckt warm stellen. Für die Soße den Bratenfond mit ¼ l Wasser aufkochen, durch ein Sieb streichen, in einen Topf gieße und einkochen lassen. Zitrone abspülen, dünn schälen und auspressen. Schale in feine Streifen schneiden, in die Soße geben und abschmecken. Soße zur zerteilten Flugente und den Bratäpfeln reichen. Dazu passen Petersilienkartoffeln, TK Rotkohl und Dornfelder Rotwein.

Überbackener Gemüsetopf

Rezept drucken
Überbackener Gemüsetopf
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Möhren schälen, in Scheiben schneiden, Rosenkohl putzen, kleinere Köpfe ganz lassen und größere Köpfe halbieren. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Porree putzen und in Scheiben schneiden, Kassler Nacken in mundgerechte Würfel schneiden. Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Kassler, Kartoffeln und Gemüse zufügen und ca. 15 Min.garen lassen. Alles in eine Auflaufform geben, saure Sahne glatt rühren und über das Gemüse verteilen. Gouda grob raspeln und über den Auflauf streuen. Bei 225 Grad ca. 10 Min. überbacken, bis der Käse verläuft.

Porree – Auflauf

Rezept drucken
Porree - Auflauf
Menüart Hauptspeise
Portionen
Menüart Hauptspeise
Portionen
Anleitungen
  1. Kartoffeln, schälen, in Scheiben schneiden, Porree putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Kartoffeln 5-7 Min. blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen. Danach den Porree 3 Min in kochendem Wasser blanchieren. Die Fleischwurst in Würfel schneiden. 30 g Margarine in einem Topf schmelzen lassen, Mehl einrühren und mit Brühe und Milch auffüllen. Käse grob raspeln, zugeben und alles bei milder Hitze unter Rühren kochen lassen. Mit Salz , Pfeffer und Kümmel würzen. Eine flache Auflaufform mit Margarine einfetten und die Kartoffeln darauf verteilen. Darauf die Fleischwurstwürfel und die Hälfte der Soße geben, Porree darüber geben und restliche Soße darauf verteilen. Bei 200 Grad 30 Min. garen. Statt Fleischwurst kann man auch gekochten Schinken oder Bratenreste nehmen und sie somit gut verwerten.

Porree-Torte

Rezept drucken
Porree-Torte
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Das gesiebte Mehl mit einer Prise Salz, dem Ei und der Butter verkneten und den Teig zugedeckt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Porree gut waschen und in Ringe schneiden. Den Speck würfeln und in einem Esslöffel Öl goldgelb braten. Die Lauchscheiben zugeben, mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen und alles 10 Min. schmoren lassen. Den Teig ausrollen und den Boden und Rand einstechen. Die Wurst enthäuten, in Scheiben schneiden und auf dem Teigboden verteilen. Die Lauchfüllung darauf streichen. Die Eier mit der sauren Sahne, einer Prise Salz und einer Prise Pfeffer verquirlen und über die Füllung gießen. Die Torte bei 175 Grad ca 45 Min. backen. In der Form heiß servieren.