Putengulasch mit Pfirsichen

Rezept drucken
Putengulasch mit Pfirsichen
Anleitungen
  1. Putengulasch waschen und trockentupfen. Zwiebeln schälen, würfeln, Butterfett in einem Bratentopf erhitzen und Fleisch und Zwiebeln portionsweise darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit knapp ¾ l Wasser ablöschen, Senf einrühren und bei mittlerer Hitze ca. 40 Min. schmoren lassen. Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen und in Spalten schneiden. Speisestärke mit Sahne glattrühren und unter Rühren in das Gulasch gießen und aufkochen lassen. Pfirsiche zugeben und kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden und über das Gulasch geben. Dazu schmecken Tepenhof Nudeln und TK Rotkohl.

Kartoffelsalat mit Früchten und Hähnchen

Rezept drucken
Kartoffelsalat mit Früchten und Hähnchen
Anleitungen
  1. Kartoffeln waschen und in Salzwassser 20 Min. garen. In der Zwischenzeit Zwiebeln pellen, putzen und in feine Ringe schneiden. Ananas und Mandarinen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen, Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebeln ca. 2 Min. darin dünsten und mit Fruchtsaft und Essig ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Soße etwas einkochen lassen. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden, mit der heißen Soße übergießen und zugedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen. Hähnchenfleisch in Stücke schneiden, Nüsse halbieren und Ananasringe achteln. Mayonnaise, Creme fraiche und Senf glattrühren und mit Salz, Pfeffer, Curry und Weinbrand abschmecken und mit den Salatzutaten mischen.

Fleischsalat „Hawaii“

Rezept drucken
Fleischsalat „Hawaii“
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Gehacktes in heißem Öl, Curryketchup und Senf anbraten. Danach abtropfen und erkalten lassen. Ananas, Mandarinen und Champignons abtropfen lassen und abwechselnd mit dem Fleisch in eine Glasschüssel schichten. Mayonnaise und Senf verrühren, über die Salatzutaten gießen (nicht umrühren) und den Salat mit Petersilie garniert servieren.

Erdbeersalat mit Hähnchenfilet

Rezept drucken
Erdbeersalat mit Hähnchenfilet
Anleitungen
  1. Hähnchenfilet salzen, pfeffern und im sehr heißen Butterfett von beide Seiten anbraten, Hitze reduzieren und von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten. Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Salat putzen, gründlich waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Senf, Rotwein, Weinessig und Öl kräftig miteinander verschlagen und mit Salz, Pfeffer und Zucker pikant abschmecken. Anschließend Erdbeerscheiben, Salat und Marinade vorsichtig mischen. Salat auf vier Teller verteilen. Hähnchenbrust schräg in Scheiben schneiden und mit dem Salat anrichten. Eine leckere, kalorienarme Sommermahlzeit! Statt Hähnchenfilet kann man auch Putenschnitzel oder Entenbrustfilet nehmen.

Eier-Spargelsalat

Rezept drucken
Eier-Spargelsalat
Anleitungen
  1. Spargel schälen, putzen und in 5 cm lange Stücke schneiden. Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen und den Spargel darin nicht zu weich kochen. Auf Küchenkrepp auskühlen lassen. Die Eier hart kochen. Mandarinen-Spalten abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Für die Sauce Mayonnaise, Sahne, Puderzucker, Senf, Salz, Pfeffer und Zitronensaft glattrühren. Knoblauchzehe schälen und zerdrücken, Basilikum hacken. Beides unter die Sauce mischen. Eier schälen und in Scheiben schneiden. Spargel, Zwiebelringe, Mandarinenfilets und Eischeiben auf Portionstellern anrichten. Die Sauce darüber verteilen. Dazu frisches Bauernbrot und Tomaten reichen.