Zwieback – Nuss – Mandarinentorte

Rezept drucken
Zwieback – Nuss – Mandarinentorte
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Eier und Zucker schaumig schlagen. Geriebene Zwiebäcke, gemahlene Nüsse und Backpulver mischen und unterheben. In eine eingefettete Springform füllen. Backzeit: 30 Min. bei 140 Grad. ½ l Sahne mit Van. Zucker steif schlagen. 2 kleine Dosen Mandarinen abtropfen lassen. Mandarinen (einige zum Verzieren zurücklassen) unter die Sahne heben. Boden einmal durchschneiden und mit der Mandarinensahne füllen. Torte mit Sahnetupfen und Mandarinen verzieren.

Spargelsalat

Rezept drucken
Spargelsalat
Anleitungen
  1. Spargel schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser garen. Putenbrust in heißem Öl ca. 5 Minuten braten, abkühlen lassen und in Streifen schneiden. Mandarinen und Sojabohnen abtropfen lassen. Eier hacken und mit Mandeln und den vorbereiteten Zutaten mischen. Die Soßenzutaten zusammenrühren und unterheben. Den Salat vor dem Servieren gut durchziehen lassen.

Sommersalat

Rezept drucken
Sommersalat
Anleitungen
  1. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Dabei ständig rütteln, damit sie nicht anbrennen. Herausnehmen und beiseite stellen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Butter erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin 3 Minuten andünsten. Herausnehmen, abkühlen lassen und in eine Schüssel geben. Mandarinen abtropfen lassen, die Erdbeeren waschen, putzen und in Viertel schneiden. Die Früchte auf den Zwiebeln verteilen. Rotwein, Orangensaft und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Salatzutaten gießen und damit vermischen. Mit den Sonnenblumenkernen bestreuen. Den Salat zu gegrillten oder kurzgebratenen Holzfällersteaks servieren. Partysonne ca. 10 Minuten bei 150 Grad in den Backofen geben und die frischen, leckeren Brötchen dazu essen.

Schmandkuchen auf dem Blech

Rezept drucken
Schmandkuchen auf dem Blech
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Öl, Zucker, Eier, Mehl, Backpulver und Vanillinzucker zu einem Rührteig verarbeiten, auf ein Blech geben und bei 175°C abbacken. Die Mandarinen darauf verteilen. Den Saft mit Tortenguß andicken und darübergeben. Sahne und Schmand getrennt mit Sahnesteif oder Gelierzucker steif schlagen. In einer großen Schüssel zusammenrühren und über den Kuchen streichen. Mit Zucker und Zimt bestreuen.

Schichtsalat mit Mandarinen

Rezept drucken
Schichtsalat mit Mandarinen
Anleitungen
  1. Chinakohl oder Eisbergsalat in Streifen schneiden und die Hälfte in eine Glassschüssel geben. Gefrorene Erbsen, abgetropfte Mandarinen, die Hälfte der gewürfelten Paprika, die sehr fein gewürfelte Zwiebel und den geriebenen Gouda der Reihenfolge nach darauf geben. Restlichen Salat als nächste Schicht darauf verteilen. Frischkäse mit etwas Mandarinensaft, Mayonnaise und Joghurt verrühren und über den Salat gießen, mit den restlichen Paprikawürfeln und Schnittlauchröllchen bestreuen. 12 Stunden zugedeckt durchziehen lassen und nicht umrühren.