Tomatensuppe mit Hähnchenbrustfilet

Rezept drucken
Tomatensuppe mit Hähnchenbrustfilet
Anleitungen
  1. Hähnchenfilet in kleine Stücke schneiden, würzen, gewürfelte Zwiebel in Öl glasig dünsten und mit Brühe ablöschen, Filet zugeben und bei mittlere Hitze köcheln. Tomaten häuten, in Stücke schneiden, ebenso die Paprika. Die passierten Tomaten in den Topf geben, kurz kochen lassen, dann die Tomaten und Paprika, köcheln lassen. Petersilie, evtl. etwas Estragon zufügen und mit Sambal Olek abschmecken.

Spargelpfanne

Rezept drucken
Spargelpfanne
Anleitungen
  1. Den Spargel in ca. 2-3 cm lange Stücke schneiden. In einer Pfanne wenig Butter andünsten und eine Prise Zucker darüber streuen. Anschließend den Spargel hineingeben und ca. 15-20 Min. andünsten. Währenddessen die klein geschnetzelten Hähnchenbrustfilets in einer zweiten Pfanne braten. Wenn beides gar ist, zusammengeben, die klein geschnittenen Lauchzwiebeln hinzugeben und mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Noch mal 5 Min. bei großer Hitze braten und dann servieren.

Schnitzelauflauf mit Brokkoli

Rezept drucken
Schnitzelauflauf mit Brokkoli
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Brokkoli putzen, in Röschen teilen und ca. 8 Min. bissfest kochen. Gut abtropfen lassen. TK Hähnchenbrustfilets braten und in eine Auflaufform geben. Sahne und Milch in die heiße Pfanne geben aufkochen lassen, darin die Goudakäseecken unter Rühren schmelzen lassen, Saucenbinder dazu geben und nochmals aufkochen lassen. Brokkoli zum Fleisch geben und alles mit der Sauce bedecken, etwas Käse darüber streuen und alles bei 200 Grad ca. 20 Min. überbacken.

Reis-Geflügel-Pfanne

Rezept drucken
Reis-Geflügel-Pfanne
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptspeise
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Das Hähnchenfleisch in feine Scheiben schneiden. Den Speck fein würfeln. In einer Pfanne mit Butter zuerst den Speck ausbraten, dann das Fleisch rundum anbraten. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Mit den unaufgetauten Erbsen und dem Reis zum Fleisch geben. Kurz mitschmoren. Mit der Brühe ablöschen. Zugedeckt 25-30 Minuten auf kleinster Stufe gar ziehen lassen. Die Pfanne mit Curry, Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen. Den Käse in Würfeln darüberstreuen. Bei geschlossenem Deckel den Käse schmelzen lassen.

Hähnchen in Zucchini

Rezept drucken
Hähnchen in Zucchini
Menüart Hauptspeise
Portionen
Menüart Hauptspeise
Portionen
Anleitungen
  1. Mören würfeln, 125g davon beiseite stellen. Restliche Möhren in Hühnersuppe garen und pürieren. Zucchini der Läge nach halbieren und aushöhlen. Das Innere der Zucchini fein gewürfelt mit den Möhrenwürfeln in eine Schüssel geben. Zusammen mit sehr kleinen Hähnchenfleischwürfeln, Ei, Zwiebelwürfeln, geriebenen Zwiebäcken, Käsewürfeln, gehackter Petersilie, Paprika- und Ingwerpulver, Salz, Pfeffer und Speisewürze zu einem Teig vermischen. Zucchinihälften damit füllen. Möhrenpüree in eine hitzebeständige Form füllen, Zucchini hineinstellen und mit Alufolie zugedeckt im 200° Grad heißen Ofen ca. 20 Minuten backen. Folie entfernen und noch 10 Minuten bräunen lassen.