Seelachsfilet mit einer würzigen Kruste

Rezept drucken
Seelachsfilet mit einer würzigen Kruste
Anleitungen
  1. Filets antauen lassen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und in eine Auflaufform legen. Butter schmelzen, mit Senf, Käse, Zwiebeln, Paniermehl und Kräutern zu einer Paste verrühren. Diese Paste auf die Filets streichen. Bei 160 Grad 30 Min. im Backofen garen lassen.

Nudelauflauf

Rezept drucken
Nudelauflauf
Anleitungen
  1. Gehacktes mit Zwiebeln krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Die Tomaten zerkleinern und mit Erbsen oder Mais unter das Fleisch mischen. Für die Soße saure Sahne, Tomatenmark und Eier verrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano und Thymian abschmecken. Die Nudeln in Salzwasser 5 Minuten bißfest garen, in einer gefetteten Auflaufform Nudeln und Fleisch einschichten, mit der Soße übergießen und mit Parmesankäse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C (Umluft 180°C) ca. 40 Minuten backen.