Zwetschgentorte

Rezept drucken
Zwetschgentorte
Anleitungen
  1. Butter schaumig rühren, Zitronenschale, Zucker und Eier zugeben. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und mit den entsteinten Zwetschgen belegen. Backzeit: ca. 30 Min. bei 175 Grad. Für den Guss Eiweiss mit Wasser sehr steif schlagen. Zucker und Vanillezucker kurz mitschlagen. Die übrigen Zutaten unterrühren. Den Guss auf die vorgebackene Torte verteilen. Backzeit : weitere 45 Min. bei 175 Grad. Die abgekühlte Torte mit Puderzucker bestäuben.

Walnuss-Sauerkirsch-Torte

Rezept drucken
Walnuss-Sauerkirsch-Torte
Anleitungen
  1. Alle Zutaten für den Teig zu einem Rührteig verarbeiten. Eine Springform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und ca. 40 Min. bei 200 Grad backen und abkühlen lassen. Den gebackenen Boden mit einem Tortenring umlegen. Die abgetropften Sauerkirschen darauf verteilen. ¼ l Sauerkirschsaft mit 2 Esslöffel Zucker und einer Pack. Tortenguss aufkochen und über die Sauerkirschen geben und abkühlen lassen. Sahne mit Van. Zucker steif schlagen. 2/3 der Schlagsahne auf den Sauerkirschen verteilen. Den Tortenring lösen. Den Rand mit dem Rest der Sahne mit Sahnetupfen garnieren und mit Walnusshälften verzieren. In die Mitte der Torte Eierlikör giessen.

Rhabarberkuchen mit Vanille-Schmandcreme

Rezept drucken
Rhabarberkuchen mit Vanille-Schmandcreme
Anleitungen
  1. Den Rhabarber putzen, in kleine Stücke schneiden und zuckern. Etwa eine halbe Stunde ziehen lassen und in einem Sieb gut abtropfen. In der Zwischenzeit aus den Zutaten für den Teig einen Rührteig herstellen und in eine gefettete Springform füllen. Bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. vorbacken. Für die Streußel Mehl, Zucker, Van.Zucker und Zimt mit der Butter zu einer krümeligen Masse verkneten. Den Pudding mit dem Zucker und der Milch kochen und unter ständigem Rühren abkühlen lassen, den Schmand unterrühren und auf dem vorgebackenen Kuchen verteilen. Darüber die Rhabarberstücke verteilen und den Streusel darüberstreuen. Kuchen bei 180 Grad ca. 30–35 Min. fertig backen lassen. In der Form auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. Schlagsahne dazu reichen.

Rhabarbertorte

Rezept drucken
Rhabarbertorte
Anleitungen
  1. Einen Rührteig herstellen, in eine Springform geben und die Rhabarberstücke darauf verteilen. Bei 175°C 40-50 Minuten backen. Pudding kochen, etwas abkühlen lassen und auf dem fertigen Rhabarberkuchen verstreichen. Darauf ¼ Liter geschlagene Sahne geben und mit Krokant bestreuen.

Pflaumentorte

Rezept drucken
Pflaumentorte
Menüart Kuchen
Portionen
Menüart Kuchen
Portionen
Anleitungen
  1. Einen Rührteig herstellen, in eine gefettete Springform geben und mit Pflaumen belegen. Milch mit Zucker und Mandeln zum Kochen bringen. Grieß dazugeben und ausquellen lassen. Eigelb mit saurer Sahne verrühren und unter den Griesbrei heben. Eiweiß steif schlagen und ebenfalls unterheben. Den Grießbrei über die Pflaumen streichen. Die Torte bei 180 Grad etwa 45 – 55 Min. backen.