Hühnerbrühe mit Gemüse

Rezept drucken
Hühnerbrühe mit Gemüse
Anleitungen
  1. Das Suppenhuhn waschen, im kaltem Wasser mit Salz aufsetzen und zum Kochen bringen. Abschäumen und bei sanfter Hitze 2 Stunden sieden lassen. Die ungeschälte Zwiebel, Suppengemüse und Gewürze zufügen und 1 Stunde weiter sieden lassen. Das Huhn herausnehmen und das Fleisch absuchen. Das Gemüse putzen und in der Brühe bissfest kochen. Evtl. etwas in Würfel geschnittenes Hühnerfleisch und Petersilie zufügen. Tipp: Die Suppe kann schon ein paar Tage vorher zubereitet werden, kühl stellen und nur noch aufwärmen. Aus dem übrig gebliebenen Fleisch Hühnerfrikassee oder eine Geflügelsalat zubereiten.