Pflaumen – Auflauf

Rezept drucken
Pflaumen – Auflauf
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Entsteinte Pflaumen in eine gefettete Auflaufform geben und mit Zucker bestreuen. Brötchen klein schneiden und mit heißer Milch übergießen. Eigelb mit Zucker, Van. Zucker und Butter schaumig rühren, Brotmasse dazugeben und alles miteinander verrühren. Mit Zitronensaft würzen. Eiweiß schlagen und unterheben. Den Teig auf die Pflaumen geben. Den Auflauf bei 175 Grad ca. 40 – 50 Minuten backen. Dazu Vanillesoße oder geschlagene Sahne servieren. Statt Brötchen kann man auch Weißbrot verwenden.

Quark – Sauerkirschcreme

Rezept drucken
Quark – Sauerkirschcreme
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Milch mit Zucker und Van. Zucker aufkochen und mit dem angerührten Van. Puddingpulver andicken. Erkalten lassen und zwischendurch umrühren, damit sich kein Haut bildet. Sahne mit etwas Zucker steif schlagen. Quark und Van. Pudding verrühren und die Schlagsahne unterheben. Mit den abgetropften Sauerkirschen in eine Glasschale schichten. Den Sauerkirschsaft leicht andicken (mit Mondamin), kalt rühren und über die Van. Quarkcreme verteilen.

Obstbreisuppe

Rezept drucken
Obstbreisuppe
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die gewaschenen und geputzten Früchte vierteln. Mit Zitronensaft und Zimtstange in Wasser rasch weich kochen und passieren. Nach Belieben mit Honig süßen und mit dem im kalten Wasser glattgerührten Weizenschrot andicken. Tipp: Man kann diese Suppe sowohl warm als auch kalt servieren.

Milchreis mit Erdbeersoße

Rezept drucken
Milchreis mit Erdbeersoße
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Milch mit Salz, 50g Zucker und 1 Päckchen Van. Zucker aufkochen. Milchreis zugeben, nochmals aufkochen und körnig ausquellen lassen. Dabei ab und zu umrühren und anschließend erkalten lassen. Sahne mit etwas Zucker steif schlagen unter den Milchreis ziehen, in eine Glasschüssel füllen und kalt stellen. Erdbeeren putzen, mit 25g Zucker und 1 Päckchen Van. Zucker pürieren und über den Milchreis geben. Man kann auch die geputzten Erdbeeren in Stücke schneiden und unter Milch-Sahnereis heben.

Spekulatius – Apfel – Creme

Rezept drucken
Spekulatius – Apfel – Creme
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in Viertel und dann in Scheiben schneiden. Rosinen einen Tag vorher in Rum einlegen. Äpfel mit etwas Zucker bestreuen, mit Wein und Rumrosinen dünsten, erkalten lassen. Frischkäse mit dem Zucker und Van. Zucker verrühren. Die steif geschlagene Sahne unterheben. Nun zuerst die Apfelmasse in eine Schale schichten und darauf die Creme. Dessert mind. 2 Stunden kühl stellen. Kurz vor dem Servieren Spekulatius auf die Creme bröseln.