Eierlikörkirschcreme

Rezept drucken
Eierlikörkirschcreme
Menüart Dessert
Portionen
Menüart Dessert
Portionen
Anleitungen
  1. Von dem Kirschsaft 2 Esslöffel abnehmen und die Speisesstärke damit anrühren. Kirschsaft mit 3 Esslöffel Zucker erhitzen. Angerührte Stärke zu dem Kirschsaft geben und aufkochen lassen, abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Quark mit Eierlikör, Van. Zucker und restlichem Zucker in eine Schüssel geben und gut verrühren. Sahne vorsichtig unterheben. Quark Eierlikörcreme und abgekühltes Kirschenkompott abwechselnd in Dessertgläser anrichten.

Weihnachtsdessert

Rezept drucken
Weihnachtsdessert
Anleitungen
  1. Erdbeerwein erhitzen und mit dem angerührten Vanille-Puddingpulver andicken. Ca. ½ Teelöffel Lebkuchengewürz unterrühren, erkalten lassen und zwischendurch umrühren damit sich keine Haut bildet. Mascarpone verrühren und die erkaltete Erdbeerweincreme unterrühren. Steif geschlagene Schlagsahne unterheben. Die Creme in eine Glasschüssel geben und kurz vor dem Servieren den Eierlikör darüber geben. Spekulatius zerbröseln und darüber verteilen.

Vanillecreme mit Erdbeeren

Rezept drucken
Vanillecreme mit Erdbeeren
Menüart Dessert
Portionen
Menüart Dessert
Portionen
Anleitungen
  1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Van. Schoten der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Schoten und Mark zur Milch geben und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und durch ein Sieb schütten. Die ausgedrückte Gelatine in der Van. Milch auflösen, gut verrühren. Eigelbe mit 2 EL Zucker schaumig schlagen und unterziehen. Zugedeckt kalt stellen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, die Sahne mit Van. Zucker steif schlagen und gut die Hälfte der Sahne unter die Creme ziehen. Die Erdbeeren waschen und putzen. Die Hälfte der Erdbeeren beiseite stellen, die andere Hälfte mit dem restlichen Zucker, Orangenlikör und Zitronensaft pürieren. Das Püree in eine Glasschüssel füllen, die beiseite gestellten Erdbeeren (große halbieren oder vierteln) darauf verteilen und mit der Vanillecreme bedecken. Mit Sahnetupfern, Erdbeeren und gerösteten Mandelblättchen verzieren.

Schwarzwälder Kirschcreme

Rezept drucken
Schwarzwälder Kirschcreme
Anleitungen
  1. Milch mit einer Prise Salz zum Kochen bringen, Puddingpulver mit 6 Esslöffel Milch und Zucker anrühren, unter Rühren in die von der Kochstelle genommene Milch geben, kurz aufkochen lassen. Den Pudding kalt stellen, zwischendurch umrühren. Unter den erkalteten Pudding 2 Esslöffel Kirschwasser rühren. Sahne mit Van. Zucker steif schlagen, unter den Pudding heben (etw. zum Garnieren zurück lassen). Sauerkirschen gut abtropfen lassen (einige zum Garnieren zurück lassen), mit der Sahnecreme abwechselnd in Dessertschälchen schichten, die obere Schicht muss aus Sahnecreme bestehen. Schwarzwälder Kirschcreme mit den restlichen Kirschen und Sahnetupfer verzieren und mit geraspelter Schokolade bestreuen. Diese Creme schmeckt auch sehr gut mit frischen Erdbeeren.

Schnelle Fruchtsuppe

Rezept drucken
Schnelle Fruchtsuppe
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Menüart Dessert
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Erdbeeren waschen, putzen und kleinschneiden. Mit 1/8 l Wasser und dem Zucker etwa 5 Minuten garen (nicht kochen!). Die gegarten Erdbeeren werden passiert oder püriert und mit Milch aufgefüllt. Nach Belieben etwas nachsüßen und heiß oder kalt servieren. Tipp: Um Obstsuppen noch zu verfeinern, kann man sie statt mit Milch auch mit Sahne auffüllen.