Zwieback – Nuss – Mandarinentorte

Rezept drucken
Zwieback – Nuss – Mandarinentorte
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Menüart Kuchen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Eier und Zucker schaumig schlagen. Geriebene Zwiebäcke, gemahlene Nüsse und Backpulver mischen und unterheben. In eine eingefettete Springform füllen. Backzeit: 30 Min. bei 140 Grad. ½ l Sahne mit Van. Zucker steif schlagen. 2 kleine Dosen Mandarinen abtropfen lassen. Mandarinen (einige zum Verzieren zurücklassen) unter die Sahne heben. Boden einmal durchschneiden und mit der Mandarinensahne füllen. Torte mit Sahnetupfen und Mandarinen verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.