Zitronen – Keks – Kuchen
Zitronen – Keks – Kuchen
Zutaten
Anleitungen
  1. Einen Rührteig zubereiten, den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 175 Grad ca. 20 Min. backen. Für die Creme 1 Tasse Wasser mit Zucker zum Kochen bringen. Sahnepuddingpulver mit 1 Tasse Wasser und Eigelb verquirlen und unter Rühren ins kochende Wasser geben. Einmal aufkochen und danach etwas abkühlen lassen. Die Butter und den Saft von den Zitronen unter den warmen Pudding rühren und sofort auf den gebackenen Kuchen streichen. Ganz abkühlen lassen. Schlagsahne steif schlagen und auf die erkaltete Creme streichen. Anschließend die Butterkekse auf die Sahne legen. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft verrühren und über die Butterkekse streichen.