Umgedrehte Pflaumentorte
Umgedrehte Pflaumentorte
Zutaten
Anleitungen
  1. 40 g Butter schmelzen lassen, auf den Boden einer Springform geben, 2 EL Zucker darüber streuen, einen Rand von Mandeln oder Nüssen geben. Den Boden mit halbierten Pflaumen (Schnittfläche nach oben) auslegen. Aus den übrigen Zutaten einen Rührteig herstellen und auf den Pflaumen verteilen. 60-70 Minuten bei 175-200 Grad backen. Den Springformrand abnehmen, Torte 10 Minuten abkühlen lassen und auf eine Platte stürzen. Dazu geschlagene Schlagsahne reichen. Statt der Pflaumen kann man auch Apfelstücke verwenden.